Aktuelle Corona Zahlen für Hongkong

​letzte Aktualisierung

Die aktuelle Corona 7-Tage-Inzidenz von Hongkong 🇭🇰 (Int.: Hong Kong) liegt bei 22,4 (An­zahl der bin­nen der letz­ten Woche ge­mel­deten Neu­in­fek­tio­nen je 100.000 Ein­woh­ner) und ist ge­gen­über der Vor­woche rück­läufig. Aus­führ­liche Sta­tis­ti­ken im wei­teren Verlauf…

  • Sieben-Tage-Inzidenz: 22,4 1.690 Neuinfektionen
  • Anzahl der Infektionen: 1.211.087 Infektionsrate: 16,035 %
  • Anzahl der Todesfälle: 9.372 Letalitätsrate: 0,774 %
  • Erstimpfungen: 6.685.000 Impfquote: 88,510 %
  • grundimmunisiert: 6.291.883 Impfquote: 83,305 %
  • Booster-Impfungen: 3.708.792 Impfquote: 49,105 %
  • Inzidenz unter 100 seit: 38 Tage oberhalb zuletzt am 18.04.2022
  • aktuelle Tendenz: −16,6 % Neuinfektionen ggü. Vorwoche

Verlauf der COVID-19 7-Tage-Inzidenz für Hongkong

Verlauf der COVID-19 7-Tage-Inzidenz in Hongkong1.2502.5003.7505.0006.2507.500Mär. '20Apr. '20Mai '20Jun. '20Jul. '20Aug. '20Sep. '20Okt. '20Nov. '20Dez. '20Jan. '21Feb. '21Mär. '21Apr. '21Mai '21Jun. '21Jul. '21Aug. '21Sep. '21Okt. '21Nov. '21Dez. '21Jan. '22Feb. '22Mär. '22Apr. '22Mai '22

COVID-19 Infektionen im Verlauf

Verlauf der COVID-19 Infektionen in Hongkong250.000500.000750.0001.000.0001.250.0001.500.000 Jan. '20Feb. '20Mär. '20Apr. '20Mai '20Jun. '20Jul. '20Aug. '20Sep. '20Okt. '20Nov. '20Dez. '20Jan. '21Feb. '21Mär. '21Apr. '21Mai '21Jun. '21Jul. '21Aug. '21Sep. '21Okt. '21Nov. '21Dez. '21Jan. '22Feb. '22Mär. '22Apr. '22Mai '22

COVID-19 Todesfälle im Verlauf

Verlauf der COVID-19 Todesfälle in Hongkong2.0004.0006.0008.00010.00012.000 Jan. '20Feb. '20Mär. '20Apr. '20Mai '20Jun. '20Jul. '20Aug. '20Sep. '20Okt. '20Nov. '20Dez. '20Jan. '21Feb. '21Mär. '21Apr. '21Mai '21Jun. '21Jul. '21Aug. '21Sep. '21Okt. '21Nov. '21Dez. '21Jan. '22Feb. '22Mär. '22Apr. '22Mai '22

Informationen zur Infektionslage

Bisher wurden für Hongkong ins­ge­samt 1.211.087 COVID-19-Infek­tio­nen er­fasst (Stand: 26.05.2022). Dies ent­spricht einer Infek­tions­rate von 16,03 Pro­zent. Mit 9.372 Todes­fällen liegt die Let­a­li­täts­rate bei 0,77 Pro­zent.

Binnen der letzten Melde­woche wurden 1.690 Neu­in­fek­tio­nen ge­zählt. Daraus er­gibt sich die aktu­elle 7-Tage-Inzi­denz von 22,4 (An­zahl der Neu­er­kran­kun­gen je 100.000 Einwohner). Ein­schließ­lich aller Nach­mel­dun­gen, lag diese zu­letzt am 7. Februar 2022 unter­halb des heu­ti­gen Wertes. Im Ver­lauf der letz­ten sie­ben Kalen­der­tage be­wegte sich die SARS-CoV-2-I­nzi­denz (ohne Nach­mel­dun­gen) zwi­schen 22 und 27.

Hongkong hat den ersten Corona-Fall am 24. Januar 2020 ge­mel­det. Mit einer Inzi­denz von 6.134,9 hatte die Pan­de­mie am 5. März 2022 ihren Höchst­stand er­reicht. An ins­ge­samt 64 Tagen lag der Inzi­denz­wert bei über 100. Zu­letzt am 18. April 2022.

Corona-Schutzimpfung

Die Corona-Schutzimpfung ebnet den Weg aus der welt­weiten Pan­de­mie. Hongkong verzeichnet bereits 6,7 Mio. COVID-19-Erst­impf­ungen. Dies ent­spricht einer Erst­impf­quote von 88,5 Pro­zent. Voll­stän­dig gegen den Corona­virus SARS-CoV-2 ge­impft sind 6,3 Mio., also 83,3 Pro­zent der Hon­kon­ger. Außer­dem wur­den auch 3,7 Mio. Auf­frischun­gen ge­spritzt, was einer Boos­ter­quote von 49,1 Pro­zent ent­spricht.

Über Hongkong (Hong Kong) 🇭🇰

Hongkong ist eine Metropole und Sonderverwaltungszone an der Südküste der Volksrepublik China im Mündungsgebiet des Perlflusses. Mit über sieben Millionen Einwohnern auf 1106 Quadratkilometern und einem bedeutenden Wirtschafts- und Finanzsektor zählt die Metropole zu den Weltstädten. 95 Prozent der Einwohner Hongkongs sind chinesischer Abstammung mit überwiegend kantonesischer Muttersprache.
Hongkong wurde während des Ersten Opiumkriegs 1841 vom Vereinigten Königreich besetzt und durch den Vertrag von Nanking 1843 zur britischen Kronkolonie erklärt. Für viele Chinesen war die britische Kolonie Zufluchtsort vor dem Chinesischen Bürgerkrieg 1927 bis 1949. Im Jahr 1997 erfolgte die Übergabe der Staatshoheit an die Volksrepublik China. Seitdem ist Hongkong eine chinesische Sonderverwaltungszone unter Beibehaltung einer freien Marktwirtschaft und hoher innerer Autonomie. Dieses Prinzip ein Land, zwei Systeme wurde in der gemeinsamen Erklärung zu Hongkong vertraglich vereinbart. Inzwischen wird China allerdings vorgeworfen, diese Zusage zunehmend zu brechen, was zu anhaltenden Protesten führte.

Die am dichtesten besiedelten Gebiete sind die Halbinsel Kowloon und der Norden von Hong Kong Island, die durch die schmale Meerenge Victoria Harbour getrennt sind. Zu den New Territories gehören das ursprüngliche Hinterland nördlich von Kowloon, das die größte Fläche Hongkongs ausmacht, und die meisten der 263 Inseln Hongkongs. Die größte Insel Hongkongs ist Lantau Island, in deren Nähe sich auch der Hong Kong International Airport, auf der Insel Chek Lap Kok, befindet.

Bei der Be­rech­nung der Wochen­inzi­denz für Hongkong wird von einer Be­völ­ke­rung i. H. v. 7.552.800 Ein­woh­nern aus­ge­gan­gen. Für ein ver­gleich­ba­res Er­geb­nis, gilt diese Zahl über das je­wei­lige Pan­de­mie­jahr hin­weg als fixe Konstante.

Quellen:
  1. Vgl. Hongkong, in: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie, [online] de.wikipedia.org [18.02.2022]
  2. Vgl. World Population Prospects 2020, in: United Nations, Department of Economic and Social Affairs, 2020, [online] population.un.org [29.11.2021]
  1. Falldaten weltweit: Our World in Data, CC BY 4.0
  2. Impfdaten weltweit: Mathieu, E., Ritchie, H., Ortiz-Ospina, E. et al. A global database of COVID-19 vaccinations. Nat Hum Behav (2021), doi: 10.1038/s41562-021-01122-8
  3. Testdaten weltweit: Hasell, J., Mathieu, E., Beltekian, D. et al. A cross-country database of COVID-19 testing. Sci Data 7, 345 (2020), doi: 10.1038/s41597-020-00688-8