Aktuelle Corona Zahlen für Finnland

​letzte Aktualisierung

Die aktuelle Corona 7-Tage-Inzidenz von Finnland 🇫🇮 (Int.: Finland) liegt bei 216,5 (An­zahl der bin­nen der letz­ten Woche ge­mel­deten Neu­in­fek­tio­nen je 100.000 Ein­woh­ner) und ist ge­gen­über der Vor­woche ge­stie­gen. Aus­führ­liche Sta­tis­ti­ken im wei­teren Verlauf…

  • Sieben-Tage-Inzidenz: 216,5 12.013 Neuinfektionen
  • Anzahl der Infektionen: 1.145.610 Infektionsrate: 20,648 %
  • Anzahl der Todesfälle: 4.875 Letalitätsrate: 0,426 %
  • R-Wert: 1,277-Tage-R-Wert
  • Erstimpfungen: 4.517.181 Impfquote: 81,415 %
  • grundimmunisiert: 4.334.110 Impfquote: 78,115 %
  • Booster-Impfungen: 3.317.097 Impfquote: 59,785 %
  • COVID-19 Tests: 11.038.890Positivrate: 9,813 %
  • Inzidenz über 100 seit: 233 Tage unterhalb zuletzt am 11.11.2021
  • aktuelle Tendenz: +45,5 % Neuinfektionen ggü. Vorwoche

Verlauf der COVID-19 7-Tage-Inzidenz für Finnland

Verlauf der COVID-19 7-Tage-Inzidenz in Finnland2505007501.0001.2501.500Mär. '20Apr. '20Mai '20Jun. '20Jul. '20Aug. '20Sep. '20Okt. '20Nov. '20Dez. '20Jan. '21Feb. '21Mär. '21Apr. '21Mai '21Jun. '21Jul. '21Aug. '21Sep. '21Okt. '21Nov. '21Dez. '21Jan. '22Feb. '22Mär. '22Apr. '22Mai '22Jun. '22Jul. '22

COVID-19 Infektionen im Verlauf

Verlauf der COVID-19 Infektionen in Finnland200.000400.000600.000800.0001.000.0001.200.000 Dez. '19Jan. '20Feb. '20Mär. '20Apr. '20Mai '20Jun. '20Jul. '20Aug. '20Sep. '20Okt. '20Nov. '20Dez. '20Jan. '21Feb. '21Mär. '21Apr. '21Mai '21Jun. '21Jul. '21Aug. '21Sep. '21Okt. '21Nov. '21Dez. '21Jan. '22Feb. '22Mär. '22Apr. '22Mai '22Jun. '22Jul. '22

COVID-19 Todesfälle im Verlauf

Verlauf der COVID-19 Todesfälle in Finnland1.0002.0003.0004.0005.0006.000 Dez. '19Jan. '20Feb. '20Mär. '20Apr. '20Mai '20Jun. '20Jul. '20Aug. '20Sep. '20Okt. '20Nov. '20Dez. '20Jan. '21Feb. '21Mär. '21Apr. '21Mai '21Jun. '21Jul. '21Aug. '21Sep. '21Okt. '21Nov. '21Dez. '21Jan. '22Feb. '22Mär. '22Apr. '22Mai '22Jun. '22Jul. '22

Informationen zur Infektionslage

Bisher wurden für Finnland ins­ge­samt 1.145.610 COVID-19-Infek­tio­nen er­fasst (Stand: 01.07.2022). Dies ent­spricht einer Infek­tions­rate von 20,65 Pro­zent. Mit 4.875 Todes­fällen liegt die Let­a­li­täts­rate bei 0,43 Pro­zent.

Binnen der letzten Melde­woche wurden 12.013 Neu­in­fek­tio­nen ge­zählt. Daraus er­gibt sich die aktu­elle 7-Tage-Inzi­denz von 216,5 (An­zahl der Neu­er­kran­kun­gen je 100.000 Einwohner).

Finnland hat den ersten Corona-Fall am 31. Dezem­ber 2019 ge­mel­det. Mit einer Inzi­denz von 1.361,9 hatte die Pan­de­mie am 17. März 2022 ihren Höchst­stand er­reicht. An ins­ge­samt 225 Tagen lag der Inzi­denz­wert bei über 100. So auch aktuell, seit dem 12. Novem­ber 2021. Die 50er-Schwelle ist seit dem 23. Sep­tem­ber 2021 überschritten.

Corona-Schutzimpfung

Die Corona-Schutzimpfung ebnet den Weg aus der welt­weiten Pan­de­mie. Finnland verzeichnet bereits 4,5 Mio. COVID-19-Erst­impf­ungen. Dies ent­spricht einer Erst­impf­quote von 81,4 Pro­zent. Voll­stän­dig gegen den Corona­virus SARS-CoV-2 ge­impft sind 4,3 Mio., also 78,1 Pro­zent der Fin­nen. Außer­dem wur­den auch 3,3 Mio. Auf­frischun­gen ge­spritzt, was einer Boos­ter­quote von 59,8 Pro­zent ent­spricht.

COVID-19 Tests

Republik Finnland blickt auf ins­ge­samt 11 Mio. durch­ge­führte COVID-19-Tests zu­rück. Etwa 9,813 Pro­zent der Test­er­geb­nisse waren posi­tiv. Im aktu­el­len Monats­ver­lauf lag die Positiv­quote bei 30,028 Pro­zent.

Über Finnland (Finland) 🇫🇮

Finnland (amtlich Republik Finnland) ist eine parlamentarische Republik in Nordeuropa und seit 1995 Mitglied der Europäischen Union. Sie grenzt an Schweden, Norwegen, Russland und die Ostsee.

Mit etwa 5,5 Millionen Einwohnern auf einer Fläche fast so groß wie Deutschland gehört Finnland zu den am dünnsten besiedelten Ländern Europas. Der Großteil der Bevölkerung lebt im Süden des Landes mit der Hauptstadt Helsinki sowie den Großstädten Espoo, Tampere, Vantaa und Turku.
Die beiden Amtssprachen sind Finnisch und Schwedisch, wobei 88,7 Prozent der Bevölkerung finnisch- und 5,3 Prozent schwedischsprachig sind. Die offiziell einsprachig schwedische Inselgruppe Åland hat einen weitreichenden Autonomiestatus.

Bei der Be­rech­nung der Wochen­inzi­denz für Finnland wird von einer Be­völ­ke­rung i. H. v. 5.548.361 Ein­woh­nern aus­ge­gan­gen. Für ein ver­gleich­ba­res Er­geb­nis, gilt diese Zahl über das je­wei­lige Pan­de­mie­jahr hin­weg als fixe Konstante.

Quellen:
  1. Vgl. Finnland, in: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie, [online] de.wikipedia.org [18.02.2022]
  2. Vgl. World Population Prospects 2020, in: United Nations, Department of Economic and Social Affairs, 2020, [online] population.un.org [29.11.2021]
  1. Falldaten weltweit: Our World in Data, CC BY 4.0
  2. Impfdaten weltweit: Mathieu, E., Ritchie, H., Ortiz-Ospina, E. et al. A global database of COVID-19 vaccinations. Nat Hum Behav (2021), doi: 10.1038/s41562-021-01122-8
  3. Testdaten weltweit: Hasell, J., Mathieu, E., Beltekian, D. et al. A cross-country database of COVID-19 testing. Sci Data 7, 345 (2020), doi: 10.1038/s41597-020-00688-8